Jahrgang 2014

VERRUZZO


Den Einstieg in die Welt unserer Rotweine bildet diese unkomplizierte Cuvée, die durch den Sangiovese-Anteil ein Bekenntnis zur Weinbautradition der Toskana darstellt, gleichzeitig aber mit den klassischen Bordeaux-Sorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Cabernet Franc den Geist des Monteverro in sich trägt. Der Verruzzo wird etwa ein Jahr in gebrauchten Eichenfässern ausgebaut, er gibt sich schon in der Jugend charmant, weich und zugänglich und ist ein beliebter und vielseitig einsetzbarer Essensbegleiter. Dem Sangiovese verdankt er Dynamik, dem Cabernet Sauvignon Kraft und Struktur, dem Cabernet Franc die Würze und dem Merlot die Weichheit – insgesamt eine italienische Cuvée voller Aromatik und Eleganz. Im Italienischen ist “verruzzo” übrigens die Koseform für das junge Wildschwein, zu deutsch heißt der Wein “der kleine Eber.”

"Der Verruzzo 2014 erstaunt mit seinem lebhaften und runden Charakter. Ausgeprägt nach roten Beeren schmeckend, leicht balsamisch und samtig durch einen guten Tanningehalt. Der Verruzzo begleitet Ihre Abende unter Freunden mit ist mit seiner Frische der König beim Grillen.

Perfekt zu: Grillfleisch und abends am Meer, von Gitarrenmusik begleitet."

Informationen zu den Jahrgängen
  • Rebsorten: 40% Merlot, 25% Cabernet Franc, 25% Cabernet Sauvignon, 10% Sangiovese
  • Klassifizierung: IGT Toscana Rosso
  • Region: Maremma, Toskana
Verkostung
  • Farbe: Schillerndes Granat mit Anklängen von Backsteinrot und Lila.
  • Nase: Schöne Noten von Rosenblättern, Pflaume, Lavendel und wilden Erdbeeren.
  • Gaumen: Samtige Eingangsnoten, die sich zu Rosenblättern und Erdbeere entwickeln. Präsente, weiche Tannine mit Anklängen von Kirsche und Melone.
Weinbereitung
  • Gärkeller: Gärung findet in Edelstahltanks statt; natürliche Gärungen; 100% Gravitation
  • Ausbau: 12 Monate in französischen Eichenbarriques
  • Abfüllung: Keine Schönung, leichte Filtration
Weinberg
  • Boden: Ton- und Kalkstein mit erodierten Steinen
  • Pflanzdichte: 7.575 Rebstöcke/ha, Nord-Süd ausgerichtet
  • Ernte: Per Hand
Andere Jahrgänge